Donnerstag, 12. Januar 2012

Winter oder Frühling




Schneeflöckchen, Weißröckchen,
wann kommst du geschneit?
Du wohnst in den Wolken,
dein Weg ist so weit.


Komm, setz dich ans Fenster,
du lieblicher Stern,
malst Blumen und Blätter,
wir haben dich gern.


Schneeflöckchen, du deckst uns
die Blümelein zu,
dann schlafen sie sicher
in friedlicher Ruh'.


Schneefl öckchen, Weißröckchen,
komm zu uns ins Tal,
dann bau'n wir den Schneemann
und werfen den Ball.



Diese beiden Schneemänner hat mir meine Freundin Daniela genäht.Ich sammel nämlich diese frostigen Gesellen, um einen Winterquilt zu nähen.
Lieben Dank an Dani!

Kommentare:

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

-ich finde die Schneemänner ganz süß, auch ohne echten Schnee. Von mir aus kann der denn im nächsten Winter wieder kommen.
Liebe Grüße
Bente

marlis hat gesagt…

Hallo, liebe Moni,
Deine Schneemänner sind ganz allerliebst.
Aber Schnee muß jetzt eigentlich nicht mehr sein. Aber er wird sicher noch kommen.
Ich schicke Dir ganz liebe Grüße.
Deine Marlis