Freitag, 17. Juni 2011

Rosen




Rose, Rose

Rose, Rose, Knospe gestern
Schliefst du noch in moos'ger Hülle,
Heute prangst in Schönheitsfülle
Du vor allen deinen Schwestern.

Träumtest du wohl über Nacht
Von den Wundern, die geschahen,
Von des holden Frühlings Nahen
Und des jungen Tages Pracht?

Gedicht von Johann Adelbert von Chamisso (1781-1838)





Kommentare:

marlis hat gesagt…

Hallo, liebe Moni,
Deine Rosen sind wunderschön und duften bestimmt auch gut. Die Rosenzeit gibt dem Garten immer ein besonderes Flair.
Das Gedicht dazu ist auch sehr schön.
Liebe Grüße
Marlis

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

Liebe Monika,
Rosen sind so majestätisch schön - es gibt sie in so wundervollen Farben - ihre Sorten sind schier unendlich -
ich wünsche dir ein wunderschönes harmonisches Wochenende - lg Ruth

murgelchen hat gesagt…

Liebe Monika,
beneidenswert, zauberhafte Rosen.
LG,
Helga

Mary hat gesagt…

Hallo ich liebe Rosen hoffe die Duften auch so wie sie aussehen ;)
Grüße aus Berlin

Randolf Treutler hat gesagt…

Liebe Rosen.Blumen überhaupt. Sehr schöner Blog. Randolf